Das CJD - Die Chancengeber CJD Erfurt in Leichter Sprache

Wer sind wir?


Wir sind die Erfurter Werkstätten im CJD.


Wir bieten Menschen eine Ausbildung und einen Arbeits-Platz an.

Vor allem Menschen,

die auf dem 1. Arbeits-Markt keine Arbeit finden können.

Ein anderes Wort für 1. Arbeits-Markt ist:

allgemeiner Arbeits-Markt.

Das ist eine Arbeits-Stelle.

Die Arbeits-Stelle ist in einem Betrieb.

In dem Betrieb arbeiten auch Menschen ohne

Behinderungs-Erfahrung.

Die Arbeits-Plätze sind zum Beispiel für:

  • Menschen mit Lernschwierigkeiten

  • Menschen, die im Rollstuhl sitzen

  • Menschen, die blind sind

  • Menschen, die taub sind

  • Menschen mit seelischen Problemen


Unsere Werkstatt hat 270 Arbeits-Plätze

in vielen verschiedenen Bereichen.

Zum Beispiel:

  • Montage

  • Verpackung

  • Lager

  • Küche

  • Wäscherei

  • Gebäude-Reinigung

  • Garten-Pflege und Landschafts-Pflege

  • Stuhl-Flechterei


Sie können auch einen Außen-Arbeits-Platz

bei uns bekommen.

Wir arbeiten mit vielen Firmen

auf dem 1. Arbeits-Markt zusammen.

In den Erfurter Werkstätten arbeiten viele Fach-Kräfte.

Zum Beispiel:

  • Sonder-Pädagogen

  • Psychologen

  • Kranken-Schwestern

  • Arbeits-Gruppen-Leiter

In jedem Arbeits-Bereich gibt es Arbeits-Gruppen-Leiter.

Alle unsere Fach-Kräfte unterstützen die Mitarbeiter bei der Arbeit.


Auch unser sozialer Dienst berät Sie in vielen Bereichen.

Zum Beispiel:

  • Bei Anträgen

  • Bei allen Fragen zur Arbeit in der Werkstatt



In den Erfurter Werkstätten wird aber nicht nur gearbeitet.

Sie lernen bei uns auch verschiedene Dinge,

die für Ihr Leben wichtig sind.

Das nennt man: begleitende Maßnahmen.

In den begleitenden Maßnahmen lernen Sie zum Beispiel:

  • Wie Sie Ihre Stärken besser nutzen können.

  • Wie Sie selbstständiger werden.

Zu den Begleitenden Maßnahmen zählen auch noch viele andere Kurse.

Zum Beispiel:

  • Koch-Kurse

  • Sport-Kurse

  • Bastel-Kurse


Haben Sie Lust bekommen, bei uns zu arbeiten?

Wir freuen uns auf einen Besuch von Ihnen!


zurück

 

 

 

Eine Zeichnung vom Gebäude der Werkstatt.




Ein Bürogebäude. Ein Mensch läuft hinein.





Eine Gruppe von verschiedenen Menschen.

 

 

 

Ein Mann steht an einem Tisch. Er verpackt Schokolade.
 
Bilder von verschiedenen Arbeitsbereichen. Eine Hand wählt einen aus.




Ein Händeschütteln.





Hinter einem Mensch im Rollstuhl stehen 4 Fachkräfte: Eine Krankenschwester, Ein Physiotherapeut, eine Psychologin und eine Frau vom Begleitenden Dienst.




Auf einem Blatt Papier steht: Antrag.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder von verschiedenen Kursen. Zum Beispiel: Fußball, Federball, Basteln.